Junior Herrenrad

Fahrrad-Talk, Fahrrad-Geschichte, Fahrrad-Links,...

Junior Herrenrad

Beitragvon florenzo » Freitag 7. August 2009, 18:49

Heute beim Flohmarkt gesehen und gleich gekauft. Sehr schönes Junior Herrenrad mit 3-Gangschaltung und vielen schönen Details. Fotos in der Foto-Galerie. Weiß jemand mehr über dieses Rad?
Lieber verbrennen als erfrieren!!
Benutzeravatar
florenzo
Administrator
 
Beiträge: 245
Bilder: 562
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 09:34
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: Junior Herrenrad

Beitragvon Micky » Freitag 7. August 2009, 19:30

Wirklich ein Schmuckstück mit vielen tollen Details, vor allem die Schaltkulisse finde ich sehr hübsch - und auch die vielen erhaltenen Originalteile wie Sattel, Glocke usw.
Benutzeravatar
Micky
 
Beiträge: 53
Bilder: 22
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 16:25
Wohnort: Graz

Re: Junior Herrenrad

Beitragvon florenzo » Mittwoch 18. Mai 2011, 20:50

Lange stand das Ding nur in der Garage herum und verstaubte. Aber die letzen Tage hab ich das Radl mal genauer gecheckt. Es ist ein sehr seltenes Junior Herren Sportrad von 1953 mit Junior Dreigang-Schaltung.

Habe das Fahrrad komplett zerlegt, alles gereinigt, poliert, neu geschmiert, zusammengebaut und eingestellt. Wie üblich bei mir haben Kotschützer und Gepäckträger nicht mehr auf Rad gefunden. Brauche als Schönwetterfahrer und Umhängetaschenmensch solche Dinge nicht, außderdem schauts ja doch sportlicher aus. 8-)

Der große und schwere originale Junior Sattel wurde ausgetauscht durch einen Brooks Sattel.

Die 3-Gang Schaltung hakt noch ein wenig, da muß ich noch mal ran...

Weitere Fotos in der Galerie
Dateianhänge
_MG_3548.jpg
Junior Herren Sportrad 1953
Lieber verbrennen als erfrieren!!
Benutzeravatar
florenzo
Administrator
 
Beiträge: 245
Bilder: 562
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 09:34
Wohnort: Feldkirchen bei Graz


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron